Havening®/ Havening Techniques®

Der Name Havening® leitet sich vom englischen Wort „haven“ („Hafen“) ab und bedeutet „an einem sicheren Ort“ oder „Zufluchtsort“.

Hiermit ist der sichere Hafen bzw. Ort gemeint, den ein Mensch sinnbildlich benötigt, um seelische Wunden und schmerzliche Erfahrungen zu verarbeiten.

 

Havening® stellt ein neuartiges Therapieverfahren dar, das auf neurowissenschaftlichen Ansätzen basiert und von dem New Yorker Arzt und Neurowissenschaftler Dr. Ronald Ruden entwickelt wurde.

 

Als psychosensorischer Ansatz kann Havening® sowohl zur Blockadenlösung (Ängste, Traumata), als auch zur Aktivierung von Ressourcen eingesetzt werden.

 

(Quelle: https://www.hypnovita.de/info/techniken/havening/blog.html)

Welche Vorteile hat die Technik

  • mit Havening® lassen sich schnelle und nachhaltige Ergebnisse erzielen
  • unerwünschte und situativ unangemessene Ängste, sowie andere Symptome, können abgeschwächt oder gänzlich aufgelöst werden

Tel.: 08105 3938089 | 0172 1880593 |  info(at)angstundpsyche.de | Kontaktformular | Bewertungen

Ich bin zertifiziertes Mitglied in folgenden Verbänden:


Heilpraktiker für Psychotherapie
in Gilching auf  jameda
06/2019